?>
premiumjet-blog

Zeit zum Durchatmen: So sieht Ihre Geschäftsreise mit einem Charter Flugzeug aus

Posted on by Marcel Wepfer

Wer bei seinen Geschäftsreisen bereits auf Charterflugzeuge setzt, kennt die vielen Vorteile und möchte auf die Annehmlichkeiten nicht mehr verzichten. Für all diejenigen, die bisher mit Linienflügen unterwegs waren, haben wir eine typische Geschäftsreise im Charterflugzeug skizziert.

Die Vorbereitungen

Ihre Assistentin bemerkt in den Vorbereitungen und der Flugbuchung kaum einen Unterschied – denn die Buchung eines Charterflugs ist genauso einfach, wenn nicht sogar einfacher, wie die Buchung eines Linienflugs.

Für Sie sehen die Vorbereitungen weitaus entspannter aus als bei einem Linienflug. Sie müssen sich über Anzahl und Grösse der Gepäckstücke keine Gedanken machen. Ganz davon abgesehen, dass Sie weitaus weniger Gepäck benötigen werden, da Sie mit einem Charterflugzeug flexibler und daher auch schneller wieder zu Hause sind.

Wenn Sie spezielle Wünsche bezüglich des Caterings haben, sprechen Sie diese mit Ihrer Assistentin ab. So kann sie Ihre Vorlieben bei der Buchung direkt nennen und Sie können sich auf Catering freuen, das ganz genau Ihren Vorstellungen entspricht.

Die Geschäftsreise

Am Tag der Abreise können Sie sich ganz in Ruhe auf Ihren Flug vorbereiten. Da sie erst kurz vor dem Abflug vor Ort sein müssen, sparen Sie sich die Wartezeiten an Check-in, Sicherheitskontrolle  sowie in der Wartehalle oder Lounge.

Hinzu kommt, dass Sie die Abflugzeit entsprechend Ihrem Tagesplan festlegen können. Liegt Ihr Meeting beispielsweise früh am Morgen oder auch spätabends, müssen Sie dennoch nicht in einem Hotel übernachten. Sie legen den Abflug so, dass Sie pünktlich zum Meeting ankommen und fliegen anschliessend wieder ganz entspannt nach Hause.

Durch diese Flexibilität sind auch mehrere Meetings in verschiedenen Städten kein Problem – selbst, wenn sie an einem Tag bzw. an aufeinander folgenden Tagen stattfinden.

Da Charterflugzeuge kleiner und wendiger sind als die grösseren Airliner, können sie auch kleinere Flughäfen mit kürzeren Landebahnen anfliegen. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, näher zum eigentlichen Zielort zu fliegen, wodurch sich die Zeit für den Weitertransport substantiell verkürzen kann. Vor allem, wenn Ihre Geschäftsreise Sie in ländliche Gegenden führt, bei denen kein grosser Flughafen in der Nähe ist.

Ruhe und Privatsphäre

Im Charterflugzeug entscheiden Sie alleine, wer sich mit Ihnen an Bord befindet. Möchten Sie den kommenden Termin vorbereiten, können Sie Ihren Teamleiter mitnehmen und die Details während des Flugs besprechen. Da es keine weiteren Passagiere gibt, dringen auch keinerlei vertrauliche Informationen nach aussen.

Möchten Sie sich lieber Ruhe gönnen, um frisch und ausgeschlafen am Zielort einzutreffen, können Sie alleine fliegen und sich während der Zeit im Flugzeug erholen.

Komfort an Bord und darüber hinaus

Egal ob mit oder ohne Flight Attendants, der Komfort an Bord eines Charterflugzeugs ist deutlich höher als der in einem Linienflugzeug. Komfortable Sitze, sogar Diwans, echte Beinfreiheit und zuvorkommendes Personal sorgen dafür, dass Sie sich von Beginn an wohlfühlen.

Fliegen Sie längere Strecken oder mit grösseren Flugzeugen (z.B. Midsize Jets), können Sie sich zudem auf Gourmet-Catering freuen, das Ihre persönlichen Vorlieben berücksichtigt.

Nicht enden wollende Meetings oder unvorhergesehene Planänderungen sind bei Charterflügen überhaupt kein Problem. Geben Sie einfach Bescheid, dass sich die Flugroute ändert oder dass Sie sich verspäten. Das Flugzeug wird auf Sie warten und sich Ihrem Terminplan unterordnen.

Fazit

Geschäftsreisen mit Charterflugzeugen haben einige Vorteile, vor allem Flexibilität im Hinblick auf Termine und Flughafenwahl, Schnelligkeit und Komfort. Durch die Möglichkeit, sich an Bord auf Termine vorzubereiten oder geführte Gespräche nachzubereiten, ergibt sich zusätzlich auch eine Zeitersparnis.

Topics: Posted in Allgemein, Privatjet Chartern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.