?>
premiumjet-blog

Premium Jet kümmert sich jetzt auch um Bermuda-Jets

Posted on by Peter Hartmann

Wartungsübersicht und -planung, Crew-Kontrolle, Einsatzplanung, Versicherungs- und Treibstoff-Management, Buchhaltung – um all das und mehr kümmert sich Premium Jet, wenn Sie uns mit dem Management Ihres Privatjets betrauen. Das gilt nun auch für Flugzeuge, die in Bermuda registriert sind. Denn Premium Jet hat Anfang April das Audit der dortigen Luftfahrtbehörde, der Bermuda Civil Aviation Authority (BCAA), bestanden.

Somit besitzt Premium Jet nun neben der CAMO+-Zertifizierung der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) auch das Approval Certificate Continued Airworthiness Management der BCAA. Damit sind wir berechtigt, die Lufttüchtigkeit von Jets mit der Bermuda-Registrierung VP-B oder VQ-B zu beaufsichtigen.

Insgesamt sind in Bermuda mehr als 750 Flugzeuge registriert. Den Besitzern der vielen Businessjets darunter kann Premium Jet nun seinen Service anbieten, etwa unsere immer erreichbare Aircraft-on-Ground-Assistenz.

Generell gilt: Premium Jet betreibt Ihren Privatjet so, als wären wir Ihre interne Flugabteilung. Denn unsere „Service Pakete“ sind auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen und reichen vom kompletten Asset-Management bis zu speziellen Dienstleistungen. Sie bestimmen auch, ob Sie eine fixe monatliche Gebühr oder eine flexiblere Lösung bevorzugen.

Wollen Sie mehr erfahren? Die Experten von Premium Jet stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Jetzt kontaktieren

Topics: Posted in Aircraft Management, Allgemein, Privatjet kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.