en de
premiumjet-blog

Fünf Tipps, um Ihr Flugzeug zu verkaufen

Posted on by

private jet

Ein eigenes Flugzeug ist überaus praktisch. Man kann damit reisen, wann und wohin man will. Doch manchmal erfordern es bestimmte Umstände, das Flugzeug zu verkaufen. Eventuell benötigt man den Verkaufspreis für eine andere Investition oder möchte sich ein grösseres oder neueres Flugzeug zulegen. Doch wie verkauft man sein Flugzeug möglichst stressfrei und doch effizient?

Die Premium Jet AG hat im Auftrag diverser Kunden Flugzeuge verkauft. Daher wissen wir genau, worauf es dabei ankommt. Im Folgenden geben wir Ihnen fünf Tipps, worauf Sie achten müssen, wenn Sie Ihr Flugzeug verkaufen wollen.

1. Welchen Preis wollen Sie erzielen, wenn Sie Ihr Flugzeug verkaufen?

Flugzeug verkaufe

Der wichtigste Aspekt, wenn Sie Ihr Flugzeug verkaufen wollen, ist selbstverständlich der Preis, den Sie dafür erhalten wollen. Es liegt im Interesse jeder Person, möglichst viel Geld bei einem Verkauf zu erzielen. Der Preis, den Sie für Ihr Flugzeug verlangen können, hängt zum einen von dessen Alter und Zustand ab. Zum anderen spielt auch der Markt eine wichtige Rolle.

Möglicherweise ist gerade die Nachfrage nach dem Modell, das Sie anbieten, nicht allzu gross. Vielleicht ist sie aber auch überwältigend, und Sie können einen überraschend hohen Preis für das Flugzeug verlangen.

Als Experten für das Verkaufen von Flugzeugen beobachten wir den Markt stets ganz genau. Auf Wunsch führen wir eine präzise Marktanalyse durch und schätzen auf Basis dessen ein, wie hoch der Kaufpreis sein kann. Dadurch helfen wir Ihnen dabei, den maximal möglichen Verkaufspreis zu erzielen.

2. Wie dringend wollen Sie Ihr Flugzeug verkaufen?

Eine Marktanalyse legt offen, wie gut die Chancen stehen, Ihr Flugzeug zu einem guten Preis zu verkaufen. Wenn derzeit nur ein Verkaufserlös möglich ist, der unter Ihren Vorstellungen liegt, dann sollten Sie den Verkauf eventuell verschieben. Der Markt entwickelt sich ständig, und es ist gut möglich, dass Sie nach einer gewissen Wartezeit Ihr Flugzeug besser verkaufen können.

Allenfalls bietet sich auch eine andere Möglichkeit an, mit Ihrem Flugzeug Einnahmen zu generieren. Haben Sie schon darüber nachgedacht, es zu verchartern? Dabei wird das Flugzeug anderen Personen zur Verfügung gestellt, die es zeitweise und gegen Bezahlung nutzen können. Auch in dieser Angelegenheit beraten wir Sie gerne und suchen mit Ihnen nach der passenden Lösung.

3. Das Flugzeug von seiner besten Seite zeigen

das flugzeug von innen

Haben Sie sich für den Verkauf Ihres Flugzeugs entschieden, dann liegt ein entscheidender Fokus auf dem technischen Zustand. Im Rahmen einer Vorkaufsinspektion wird dieser von einem Fachbetrieb beurteilt und das Resultat wird dem Käufer und dem Verkäufer mitgeteilt. Daraufhin wird zwischen den beiden Parteien vereinbart, welche Arbeiten vor dem Verkauf allenfalls noch durchzuführen sind. 

Nicht zu vernachlässigen ist natürlich auch die Präsentation des Flugzeuges. So sollte es zum Beispiel  optische Unzulänglichkeiten am und im Flugzeug möglichst nicht geben. Um diese sollte sich ebenfalls gekümmert werden, bevor Sie das Flugzeug zum Verkauf anbieten. Wenn Sie es dann von potentiellen Käufern besichtigen lassen, sollte es zudem komplett gereinigt sein. So hinterlässt es von A bis Z einen sehr guten Eindruck.

4. Sind die Interessenten vertrauenswürdig?

Beim Handel mit Flugzeugen geht es um sehr viel Geld. Dem Vertrauen zwischen Anbieter und potentiellen Käufer kommt also eine grosse Bedeutung zu. Wer ohne professionelle Hilfe sein Flugzeug verkaufen will, läuft Gefahr, Betrügern aufzusitzen. Dann werden eventuell gefälschte Dokumente vorgelegt, oder ein Teil oder der gesamte vereinbarte Kaufpreis wird zurückgehalten.

Um nicht auf Personen hereinzufallen, die Böses im Schilde führen, benötigt man Unterstützung. Wir von der Premium Jet AG haben exzellente Kontakte in der Branche. Über sie finden wir zuverlässig heraus, ob es sich um einen vertrauenswürdigen Kaufinteressenten handelt oder nicht.

5. Den richtigen Partner an die Seite holen

Safe flight with premium jet

Sie sehen: Es ist alles andere als leicht, auf eigene Faust ein Flugzeug zu verkaufen. Es drohen viele Fallstricke rechtlicher, technischer und finanzieller Natur.  Daher ist es unbedingt empfehlenswert, sich die Hilfe eines erfahrenen Partners zu sichern. Die Premium Jet AG ist gerne an Ihrer Seite, wenn es um den Verkauf Ihres Flugzeugs geht.

Und sollten Sie nach dem Verkauf gleich ein neues Flugzeug erwerben wollen, dann sind wir ebenfalls Ihr Ansprechpartner. Danach übernehmen wir auch gerne die folgenden Dienstleistungen:

  • Einsatzplanung
  • Wartung
  • Crew-Kontrolle
  • Versicherung und Treibstoff
  • Administration und Buchhaltung

Sollten Sie Fragen zu unserem Unternehmen oder Interesse an einer unserer Dienstleistungen haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Sie erreichen uns per Telefon oder per E-Mail. Zudem laden wir Sie ein, uns in unseren Büroräumen am Flughafen Zürich einen Besuch abzustatten. Dort können wir Ihre Fragen persönlich beantworten.

Topics: Posted in Business Jet Verkauf

Leave a Reply

Your email address will not be published.