?>
premiumjet-blog

Fliegen in Zeiten des Corona Virus – Teil 2

Posted on by

Die aktuelle Situation im Zusammenhang mit dem Corona Virus ist für alle neu, unbekannt – und stiftet Unsicherheit. Premium Jet ist sich bewusst, dass die unklare Nachrichtenlage über Gefahr und Verbreitung des Corona Virus (COVID-19) Flugreisende beunruhigen kann.

Wir erachten es deshalb als umso wichtiger, Sie ergänzend zu unserem Blog-Artikel vom 10. März heute zu informieren, dass wir grundsätzlich nach wie vor für Sie fliegen dürfen – selbstverständlich unter strikter Einhaltung der zum Zeitpunkt des Fluges gültigen Reisebeschränkungen der involvierten Länder.

Die Sicherheit unserer Passagiere und Mitarbeiter hat für uns höchste Priorität. Entsprechend haben wir zusätzliche interne Regelungen getroffen, die auch in dieser Phase noch einen Schritt weiter gehen. Wir haben uns entschieden, momentan …

  • nur noch Tagesflüge durchzuführen, bei welchen das Flugzeug und die Crew am Morgen ihre Homebase verlässt und am Abend wieder dorthin zurückkehren kann, ohne Übernachtungen im Ausland.
  • das Flugzeug nach jedem Flug gründlich reinigen und desinfizieren zu lassen.

Auch Sie können zum Infektionsschutz an Bord beitragen, indem Sie die Empfehlungen des Bundesamts für Gesundheit beherzigen. Dazu zählen gründliches und regelmässiges Händewaschen, richtiges Verhalten beim Husten und Niesen sowie das Vermeiden von Händeschütteln.

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, sollten Sie Fragen haben oder eine Preisauskunft für Ihren nächsten Flug wünschen. Wir sind 24h für Sie da via +41 44 307 50 80 oder charter@premiumjet.eu.

 

Topics: Posted in Business Jet Charter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.