?>
premiumjet-blog

Der Accountable Manager in der kommerziellen Luftfahrt

Posted on by

Als ich vor 3 Jahren anfing für Premium Jet zu arbeiten, wurde ich angefragt, zusätzlich zu den Business Jets-Verkäufen und -Akquisitionen die Rolle des Accountable Manager zu übernehmen. Ich akzeptierte, erkannte aber erst im Laufe der Zeit, was diese Position eigentlich umfasst. Hätten Sie es gewusst? Mit Freude werfe ich hiermit etwas Licht auf das Thema …

Was macht der Accountable Manager?

Die European Aviation Safety Agency (EASA) definiert die Rolle des Accountable Manager wie folgt:“Der Betreiber ernennt einen Accountable Manager, der die Befugnis hat sicherzustellen, dass alle Tätigkeiten gemäss den geltenden Vorschriften finanziert und durchgeführt werden können.“

Das Premium Jet Operations Manual listet die Verantwortlichkeiten und komplementären Aufgaben des Accountable Manager ausführlicher auf. Erwähnen wir nur den ersten Punkt dieser Liste:“Hat die Gesamtverantwortung für die Führung des Unternehmens“.

Beide Definitionen wurden einmal von einem freundlichen Mitarbeiter unter dem Slogan „Es ist immer seine Schuld“ zusammengefasst. Zwar ist die Aussage in dieser Form zweifellos etwas übertrieben, sie hat aber doch einen wahren Kern. Um ihn zu unterstützen, hat der Accountable Manager ein Team von Spezialisten, mit denen er zusammenarbeitet und auf deren Know-how er sich verlassen kann. Dabei handelt es sich um die sogenannten „Nominierten Personen“, die für Flugbetrieb, Crew Training, Ground Operations, Continuing Airworthiness  und Compliance verantwortlich sind.

Was braucht es, um Accountable Manager zu werden?

Es gibt keinen eindeutigen Karriereweg, der jemanden in der Accountable Manager-Position landen lässt. Auch gibt es keine definierte Liste von Fähigkeiten, Studien oder anderen Ausbildungen, die man erfolgreich abgeschlossen haben muss. Aufgrund seiner Aufgaben und Verantwortlichkeiten liegt es auf der Hand, dass der Accountable Manager eine breite Erfahrung mitbringen sollte, idealerweise in mehr als einem Bereich der Luftfahrt, zusätzlich Führungskompetenz, eine fundierte Kenntnis der geltenden Regeln und Vorschriften und – last but not least – die Fähigkeit, auch in turbulenten Zeiten den Überblick über alle Aspekte des Unternehmens zu behalten. Um die Bedeutung der Rolle des Accountable Manager für  die Aufrechterhaltung eines sicheren und regelkonformen Flugbetriebes zu unterstreichen, wollen die meisten nationalen Luftfahrtbehörden entweder die ausgewählten Personen genehmigen oder zumindest ein persönliches  Gespräch führen, um sicherzustellen, dass der Kandidat seine Pflichten und Verantwortlichkeiten vollständig versteht.

Zusammenfassung

Wie Sie sehen: Obwohl – oder gerade weil – er am Schluss verantwortlich ist, braucht der Accountable Manager ein Team von Spezialisten und Fachkräften, auf die er zählen kann. Mit Freude und Stolz darf ich sagen, dass ein solches Team bei der Premium Jet AG tätig ist und gerne auch für Sie zum Einsatz kommen würde. Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren, um zu besprechen, wie wir Ihnen am besten zur Seite stehen können. Sie erreichen mich unter der Telefonnummer +41 44 307 50 65 oder per e-mail daniel.kunz@premiumjet.eu.

.

Topics: Posted in Premium Jet AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.